Unsere Lebensorte

Dass die Gemeinschaft an verschiedenen Orten lebt, hat sich nicht einfach so ergeben.

Die Niederlassungen sind Ergebnisse langer Wege, weil wir nicht ungerufen kommen wollen.

Berlin

Stadtkloster Segen

Eine Gemeinde bittet um Hilfe, ihre Kirche neu zu beleben. Dass der Komplex baufällig ist, nehmen wir in Kauf. Fünfzehn Jahre später sind die Gebäude schön hergerichtet. Sie beherbergen, die Gott suchen.

Montmirail

die Oase im Seeland

Seit über 200 Jahren wird an diesem Ort gebetet. Besucherinnen und Besucher loben die Atmosphäre. Dafür können wir nichts. Wir beten weiter.

Bern Ostring

in der Stadt tut sich was

Eine kleine Gemeinschaft lebt im Ostring, betet und nimmt Fäden auf, wo sie sich bieten.

Die Weggemeinschaft

was uns bewegte, neue Wege zu gehen

Wer zu Don Camillo gehören will, aber nicht an einer der Lebensgemeinschaften teilnehmen kann, stösst zur Weggemeinschaft.

toujours à jour

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Mit den Don Camillo News berichten wir zweimal im Jahr über die Communität und was uns bewegt.

Scroll to Top